FSJler

Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Behindertenhilfe in Großpaschleben
(bei Köthen)

Die Wohneinrichtung „Heinrichshaus“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teilnehmer(innen) am

Freiwilligen Sozialen Jahr

Angesprochen werden mit dem Freiwilligendienst junge Menschen deren Schulpflicht beendet ist und die zwischen 16 und 26 Jahren alt sind.

Arbeitszeiten:

  • 40 Stunden Woche in der Regel als 5 Tage Woche – 26 Tage Urlaub
  • Arbeitstage von Montag bis Freitag, zusätzliche Wochenenddienste werden in der Regel in der darauffolgenden Woche ausgeglichen
     

Tätigkeiten:

  • Assistenz von Menschen mit Behinderung beim Einnehmen der Mahlzeiten, bei der Körperpflege, bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei den tagesstrukturierenden Maßnahmen im Rahmen der Tagesförderung
     

Sie erhalten:

  • Sozialversicherungsleistungen
  • Weitergewährung von Kindergeld und Waisenrente
  • pädagogische Begleitung durch Fachkräfte
  • Anrechnung des FSJ als Wartezeit auf einen Studienplatz
  • Anerkennung bei einigen sozialen Ausbildungen als Vorbereitung
  • Taschengeld in Höhe von 335,00 €
     

Kontakt:
Katrin Muhlack
Tel:     03496/504 412 oder 504-3
Fax:    03496/504 504
Email: muhlack@diakonie-dessau.de

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.diakonie-mitteldeutschland.de/freiwilligendienste-freiwilliges-soziales-jahr-fsj.html