Wohneinrichtung Siedlung Törten

Die Wohneinrichtung wurde 2012 neu gebaut und verfügt über 24 Einzelzimmer und hält für jeweils 2 Personen einen Sanitärbereich(Dusche, WC, Waschtisch) vor.

In der Wohneinrichtung leben 24 Menschen mit geringerem oder mittlerem Unterstützungsbedarf, die auf dem freien Arbeitsmarkt oder in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung beschäftigt sind, in 3 familiären Wohngemeinschaften.

Paarwohnen sowie Trainingsmöglichkeiten zur Vorbereitung auf eine ambulante Wohnform sind durchführbar.


Straßenseite


Gartenseite


Blick in die Muldeauen