Krisenintervention - Notfallseelsorge

Wir begleiten Menschen in der Akutphase, für die in einem Notfalleinsatz des Rettungsdienstes kaum jemand Zeit hat. Zurzeit sind wir 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum Teil in Hilfsorganisa­tionen, Berufsfeuerwehr, Krankenhäusern, der Stadt und in der evangelischen oder katholischen Kirche tätig sind, arbeiten ehrenamtlich und haben für diese Aufgabe eine spezielle Zusatzausbildung erhalten. Rund um die Uhr ist immer jemand in Bereitschaft. Die Alarmierung erfolgt durch die Rettungsleitstelle. Die Betreuung für die Betroffenen ist stets kostenfrei!

Wir arbeiten im Auftrag des Kuratoriums "Notfallseelsorge Dessau". Träger ist das Diakonische Werk im Kirchenkreis Dessau e. V.

Partner im Kuratorium sind:

  • das Diakonische Werk im Kirchenkreis Dessau e. V.
  • die Stadt Dessau
  • das Städtische Klinikum Dessau
  • der Caritas - Verband für das Bistum Magdeburg e. V.
  • das Deutsche Rote Kreuz / Kreisverband Dessau e. V.
  • das St. Joseph Krankenhaus Dessau
  • die Anhaltische Diakonissenanstalt Dessau
  • der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
  • der Parochialverband der Evangelischen Kirchen in Dessau
  • die Katholische Kirche der Stadt Dessau.