Wir suchen eine Wohnbereichsleitung (m/w/d) für den Standort Großpaschleben

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Dessau e.V. ist Träger von Wohnangeboten der Behindertenhilfe. 150 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung erhalten von uns an unterschiedlichen Standorten Assistenzleistungen.

Zur Verstärkung unserer Teams sucht der Wohnverbund Behindertenhilfe zum 01.08.2019 am Standort Großpaschleben bei Köthen/A. eine

Wohnbereichsleitung (m/w/d).

 
Qualifikation:

Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in, Erzieher*in oder vergleichbare Ausbildung

 
Wir erwarten:
  • hohes Engagement und Flexibilität
  • Führungserfahrung sowie einen motivierenden, kooperativen und teamorientierten Führungsstil
  • hohe Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikations-, Entscheidungs- und
  • Konfliktlösungskompetenz
  • positive Einstellung zu einer ressourcenorientierten Arbeit
  • Befähigung zur Erstellung von Hilfeplänen, Betreuungsplänen und Entwicklungsberichten auf Grundlage des personenzentrierten Ansatzes und entsprechend den Anforderungen des Rahmenvertrages des Landes Sachsen-Anhalt
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert
 
Wir bieten:
  • Leitungstätigkeit mit einem Stellenumfang von 100%
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Mitteldeutschland
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Mitarbeitenden- und Leitungsteam
  • vermögenswirksame Leistungen
  • zusätzliches Kindergeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Grundurlaub von 30 Tagen
  • Schichturlaub
  • Zahlung von steuerfreien Zulagen und Zuschlägen
  • Fort- und Weiterbildungen

 

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (bitte mit Rückporto) richten Sie bitte bis 30.06.2019 an:

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Dessau e. V.
Geschäftsstelle
Georgenstraße 13-15
06842 Dessau- Roßlau
 
oder per E-Mail an: hoffmann@diakonie-dessau.de